/

Seid Ihr bereit uns kennenzulernen? Heute mit Marcel Lechleitner

Wege zum Erfolg: bkd-Geschichten

Seid Ihr bereit uns kennenzulernen?
In unserer Serie "Menschen bei bkd" werden wir euch Teammitglieder von bkd vorstellen. Ihr bekommt dabei nicht nur Eindrücke von unseren vielfältigen Jobs, sondern lernt die Mitarbeiter auch von einer ganz persönlichen Seite kennen. Los geht's!

Wege zum Erfolg: bkd Geschichten
Heute mit Marcel Lechleitner, Projektbetreuer, Abteilung IT Recklinghausen   

  1. Hallo Marcel Lechleitner, schön, dass Du Zeit und Lust auf ein Interview hast. Stell Dich kurz vor – wer Du bist und was Du bei bkd machst?

Ich bin Marcel und bin seit Februar in der IT von bkd in Recklinghausen tätig. Meinem Verantwortungsbereich obliegt die Erstellung kundenbezogener Datenbanken und Webseiten und deren Betreuung. Außerdem betreue ich die Telefonkampagnen, d.h., wenn im Outbound und im Inbound Projekte bearbeitet werden, müssen die Projektdatenbanken zuerst erstellt werden. Anschließend spiele ich die Stammdaten und Fragebögen in die Projektdatenbanken ein und die Call Center-Agents können loslegen.  

  1. Bekanntlich führen viele Wege nach Rom – oder zu bkd. Wie bist Du zu uns gekommen?

Ein Bekannter kennt bkd und hatte von meiner Arbeit einen positiven Eindruck. So wurde ich gefragt, ob ich Interesse an einer Tätigkeit bei bkd hätte. Es war sozusagen ein sehr kurzer und schneller Weg.

  1. Was war Dein persönliches Highlight bisher hier bei bkd?

Das ist kein einzelner Punkt, das ist die gesamte Arbeitsatmosphäre. Trotz meiner jungen Jahre war ich in mehreren Unternehmen tätig und dort war es nicht so, dass die Atmosphäre so positiv herausgestochen hat wie hier. Die Türen sind immer offen und mit der jeweiligen Projektleitung gibt es kurze Abstimmungswege für eine schnelle und lösungsorientierte Umsetzung. Es ist alles sehr persönlich und macht Spaß.

  1. Nun bist Du seit vier Monaten bei bkd. Was macht die Arbeit hier spannend?

Das breit gefächerte Aufgabenspektrum. Es geht von einfachen Datenbanken über Webanwendungen und direktem Kundenkontakt bis hin zum Kontakt mit den Agents und deren Anpassungswünsche für Kundenprojektdatenbanken.

Was möchtest Du in den nächsten Jahren mit bkd gern noch erreichen?

Das ist nicht schwierig. Mein Ziel ist es, mich hier weiterzuentwickeln und interessante und spannende Projekte mitzugestalten. Ich würde sagen, dass mir die Atmosphäre und Arbeitskultur so gut gefallen, dass ich mir vorstellen kann, lange ein Teil vom bkd-Team zu bleiben.

Danke, Marcel Lechleitner – dass Du Deine Erfahrungen mit uns teilst!

Copyright 2018 - bkd GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok