/

bkd Standorterweiterung

Erste Niederlassung in Bochum

bkd hat seine erste Niederlassung in Bochum eröffnet. „Mit dem neuen Standort haben wir uns bewusst für Bochum entschieden, um Synergieeffekte bei der Technik und der Steuerung der Projekte zu nutzen. Zudem freuen sich einige Recklinghäuser Mitarbeiter, die in Bochum wohnen, jetzt über den kürzeren Arbeitsweg“, erklärt bkd-Geschäftsführer Uli Braukmann.

Wie bereits in den Vorjahren kann sich bkd auch 2016 über ein gesundes organisches Wachstum freuen. Die überwiegend mittelständischen Kunden bauen mit bkd ihre vertrieblichen und serviceorientierten Projekte aus. Deshalb blickt Uli Braukmann positiv ins neue Jahr: „Wir fühlen uns in unserer strategischen Aufstellung bestätigt. Sowohl der Ausbau bestehender Kundenprojekte als auch anstehende Neuprojekte werden 2017 für ein geplantes Wachstum sorgen.“

Die ersten zehn Mitarbeiter telefonieren bereits an der Huestraße im Zentrum Bochums für den bkd-Outbound. Neben neuen werden dort auch bestehende Projekten mit Recklinghausen gemeinsam bearbeitet. Die einheitlich angebundene Technik sowie die Schulungssituation der Agents erlauben diese parallele und flexible Bearbeitung.

Für 2017 sind in Bochum 25 Mitarbeiter geplant, perspektivisch sollen 50 Telefonisten dort  einen attraktiven Arbeitsplatz mit interessanten Projekten finden.

Die bkd-Geschäftsleitung freut sich über ihre Niederlassung und heißt „die Bochumer“ herzlich willkommen im Team.

bkd GmbH                        bkd GmbH
Hubertusstr. 44                 Huestr. 25
45657 Recklinghausen     44787 Bochum
Tel 02361 91750               0234 97979975

Copyright 2018 - bkd GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok