/

Wissensmanagement

Unter Wissensmanagement werden alle Tätigkeiten und Aufgaben zusammengefasst, die strategisch oder operativ den Umgang mit Wissen betreffen. Darunter fallen somit neben dem Erwerb, der Entwicklung und der Übermittlung von Wissen ebenfals die Speicherung und die Anwendung bzw. Nutzung desselben. Für Unternehmen stellt Wissensmanagement, also die Einflussnahme auf die eigene Wissensbasis, einen wichtigen Erfolgsfaktor dar. Individuelles Wissen und Fähigkeiten der Mitarbeiter werden verankert und auf verschiedenen Ebenen zugänglich gemacht, bereitgestellt und bewahrt.

Copyright 2018 - bkd GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok