/

PBX (Private Branch Exchange)

Private Branch Exchange (PBX) beschreibt eine Nebenstellenanlage, die eine bestimmte Anzahl an Telefonen und/oder Faxgeräten sowohl untereinander als auch mit dem externen Telefonnetz verbindet. Das kann über eine oder auch über eine Vielzahl an Leitungen geschehen.

Interne Kommunikation kann so kostenlos geführt werden, ohne über das externe Telefonnetz zu gehen. Die externe Erreichbarkeit der Nebenstellen kann direkt funktionieren, über eine Nebenstellennummer oder über eine zentrale Vermittlungstelle. In einem Call Center wird hier in der Regel die Warteschlangenfunktion der Telekommunikationsanlage eingesetzt.

Copyright 2018 - bkd GmbH