/

Opt-In

Opt-In (zu deutsch: sich anmmelden, explizit sein Einverständnis erklären) steht für eine ausdrückliche Zustimmung durch den Endkunden zu Werbekontaktaufnahmen. Mit seinem Opt-In erlaubt er dem werbenden Unternehmen explizit, ihn über verschiedene Kanäle für seine Marketingmaßnahmen zu kontaktieren. Neben dem einfachen Opt-In-Verfahren gibt es auch das "Double-Opt-In-Verfahren" (doppelte Einverständniserklärung), bei dem der Kunde in einem zweiten Schritt die Aufnahme in die Werbekontaktliste nochmals bestätigen muss. Dieses Verfahren wird auch vom DDV empfohlen und gewährleistet außerdem zusätzlichen Spam-Schutz.

Copyright 2018 - bkd GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok