/

B2C

Business-to-Consumer, B2C oder auch B-to-C, beschreibt die Beziehung zwischen Unternehmen und Konsument/Endverbraucher. Besonders in den neuen Medien bzw. im E-Commerce spiegelt sich die Abgrenzung des B2C-Bereiches zum B2B-Geschäft (Geschäft zwischen zwei oder mehr Unternehmen) wider.

Die Abwicklung seriöser Privatkunden-Projekte zählt zu den Stärken von bkd. Seriös bedeutet hier, dass mit dem Opt-In eine Anruf-/Kontakterlaubnis des Kunden vorliegen muss. Weiterhin muss der Verkauf, um den es geht, "erlaubt" sein und vom Endkunden akzeptiert werden. Nur so können wir Erfolg für das Projekt garantieren und unserer Selbstverpflichtung gerecht werden.

Copyright 2018 - bkd GmbH
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok